Artikel löschen
 

Jährliche Sicherheitsunterweisung für Bagger- und Laderfahrer

Ihr Nutzen:

Die Berufsgenossenschaft verpflichtet alle Unternehmen, ihre Mitarbeiter über die bei ihrer Arbeit auftretenden Gefahren sowie über die Möglichkeiten des Arbeitsschutzes zu unterweisen. Nach § 4 DGUV Vorschrift 1 (Grundsätze der Prävention – bisher: BGV A1) muss eine Unterweisung über Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit, insbesondere über die mit ihrer Arbeit verbundenen Gefährdungen und die Maßnahmen zu ihrer Verhütung, entsprechend § 12 Abs. 1 sowie § 12 Abs. 2 Arbeitsschutzgesetz erfolgen. Die Unterweisung muss mindestens jährlich erfolgen und ist zu dokumentieren.

Zielgruppe gewerbliche Mitarbeiter
Ort
BZBau Mannheim
Waldpforte 31-37, 68305 Mannheim
Datum Di, 26.02.2019, 08:30-16:30 Uhr
Mitzubringen sind
Arbeitskleidung, Sicherheitsschuhe, Schutzhelm

Weitere Termine beim BZBau Mannheim anfragen unter Tel.: 0621 762690
Anmeldung bis 22.02.2019
Ihre Investition Mitglied: 120 € USt. frei
Mitglied - ESF 30% : 84 € USt. frei
Mitglied - ESF 50% : 60 € USt. frei
Nichtmitglied: 160 € USt. frei
Nichtmitglied - ESF 30% : 112 € USt. frei
Nichtmitglied - ESF 50% : 80 € USt. frei

Jährliche Sicherheitsunterweisung für Bagger- und Laderfahrer

Inhalte

  • UVVs, DGUV, insbesondere DGUV Regel 100-500, DGUV Vorschrift 38, DGUV Vorschrift 1
  • Pflichten der Erdbaumaschinenführer
  • Betrieb der Radlader
  • Wartung

Jährliche Sicherheitsunterweisung für Bagger- und Laderfahrer

Anstehende Termine