Artikel löschen
 

Fräs- und Falttechnik im Trockenbau neu

Praxisseminar speziell für Auszubildende und Facharbeiter

Ihr Nutzen:

Meisterpunkte
Das Seminar erschließt den Teilnehmern die neuen Anwendungsbereiche im Trockenbau und zeigt auf, in welchen Fällen es sinnvoll ist, die Trockenbauelemente selbst herzustellen oder zuzukaufen. Neben praktischen Vorführungen haben Sie auch die Gelegenheit, Formteile selber herzustellen. Jeder Teilnehmer wird an eigenen Werkstücken arbeiten und die Themeninhalte trainieren. Begleitet werden die praktischen Übungen durch Fachleute aus der Praxis.

Zielgruppe gewerbliche Auszubildende, gewerbliche Mitarbeiter, Facharbeiter
Ort
Komzet Bau Bühl
Siemensstr. 4, 77815 Bühl
Datum Mo-Fr, 25.11-29.11.2019, 08:00-16:30 Uhr
ESF-Fördermittel des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg wurden bewilligt. Ein Rechtsanspruch auf einen Zuschuss besteht nicht.

Anmeldung bis spätestens 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn
Anmeldung bis 13.11.2019
Referenten Stuckateurmeister Hans Doninger
Ihre Investition Mitglied: 472 € USt. frei
Mitglied - ESF 30% : 330,4 € USt. frei
Mitglied - ESF 50% : 236 € USt. frei
Nichtmitglied: 590 € USt. frei
Nichtmitglied - ESF 30% : 413 € USt. frei
Nichtmitglied - ESF 50% : 295 € USt. frei
für Auszubildende bei Vorlage der Ausbildungsnachweiskarte der SOKA Bau: 125 € USt. frei
inkl. Seminarunterlagen, Tagungsgetränke.
Förderung

ESF Förderung



Seminarveranstalter Berufsförderungswerk der Südbadischen Bauwirtschaft GmbH
Siemensstraße 4
77815 Bühl
Ansprechpartner Norbert Kuri
Telefon: 07223 9339-48
E-Mail:
Downloads Flyer "Fräs- und Falttechnik im Trockenbau"

Fräs- und Falttechnik im Trockenbau

Innovation im Trockenbaubereich. Vermehrt kommen Schneidetische im Trockenbau zum Einsatz. Befestigungselemente wurden früher noch von Hand angefertigt. Mit der neuen Technik sind die Formelemente in kürzester Zeit herzustellen und anzubringen. Um die Vorteile des elementierten Trockenbaus zu nutzen, müssen die Mitarbeiter geschult werden.

Der Schwerpunkt des Seminars ist die Vermittlung des sicheren und gekonnten Umgangs mit dieser neuen Technik sowie die Herstellung von Formteilen. Weitere Inhalte sind Transport und Lagerung der vorgefertigten Formteilen.

Theorie

  • Materialkunde
  • Kleber
  • Schnittkantenvorbereitung
  • Gestaltungsmöglichkeiten
  • Befestigung und Montagehilfe
  • Zeichnen von Abwicklungen
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz

Praxis

  • Herstellen von Formteilen anhand von handlungsorientierten praxisrelevanten Aufgaben
  • Arbeiten mit dem Fräs- und Schneidetisch
  • Montage, Transport und Lagerung

Meisterhaft Punkte
Technik

Meisterpunkte

Fräs- und Falttechnik im Trockenbau

Anstehende Termine