Artikel löschen
 

Grundlagen Trockenbau Teil 2 neu

Herstellen von Metallständerwänden, Verarbeiten von GKB-Platten

Ihr Nutzen:

Der Trockenbau gewinnt immer mehr Marktanteile. In diesem Seminar erhalten die Mitarbeiter Ausführungssicherheit in der rationellen und mängelfreien Herstellung von Trennwänden mit Türen und Nischen und auch von abgehängten Decken.

Zielgruppe gewerbliche Auszubildende, gewerbliche Mitarbeiter, Facharbeiter
Ort
Komzet Bau Bühl
Siemensstr. 4, 77815 Bühl
Datum Mo-Fr, 09.12-13.12.2019, 07:50-16:30 Uhr
ESF-Fördermittel des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg wurden bewilligt.
Ein Rechtsanspruch auf einen Zuschuss besteht nicht.

Anmeldung bis 29. November 2019
Anmeldung bis 29.11.2019
Referenten Hans Doninger, Stuckateurmeister Ausbildungsmeister KOMZET BAU BÜHL
Ihre Investition Mitglied: 472 € USt. frei
Mitglied - ESF 30% : 330,4 € USt. frei
Mitglied - ESF 50% : 236 € USt. frei
Nichtmitglied: 590 € USt. frei
Nichtmitglied - ESF 30% : 413 € USt. frei
Nichtmitglied - ESF 50% : 295 € USt. frei
für Auszubildende bei Vorlage der Ausbildungsnachweiskarte der SOKA Bau:: 125 € USt. frei
inkl. Seminarunterlagen, Tagungsgetränke.
Förderung

ESF Förderung



Seminarveranstalter Berufsförderungswerk der Südbadischen Bauwirtschaft GmbH
Siemensstraße 4
77815 Bühl
Ansprechpartner Norbert Kuri
Telefon: 07223 9339-48
E-Mail:

Grundlagen Trockenbau Teil 2

  • Arbeits- und Ablaufplanung
  • Materialermittlung
  • Grundlagen und Einweisung in den Trockenbau
  • Erstellen einer Leichtbautrennwand mit Tür und Nische
  • Setzen von Kantenschutz
  • Oberfläche Q2 erstellen
  • Abhängen einer Decke
  • Qualitätssicherung

 

Grundlagen Trockenbau Teil 2

Anstehende Termine

Termin Mo-Fr, 09.12-13.12.2019, 07:50-16:30 Uhr
Ort Komzet Bau Bühl , Siemensstr. 4 , 77815 Bühl
Seminarnummer B19.1.60