Artikel löschen
 

Maßtoleranzen im Hochbau

Ihr Nutzen:

Meisterpunkte
Sie erhalten umfassende Informationen zum Thema Maßtoleranzen im Hochbau.

Zielgruppe Architekten, Bauingenieure, Bauleiter, Bautechniker, Führungskräfte, Meister
Ort
Komzet Bau Bühl
Siemensstr. 4, 77815 Bühl
Datum Do, 07.11.2019, 09:00-16:30 Uhr
Dieses zweitägige Seminar ist Bestandteil
des Lehrgangs:
Sachverständiger für Schäden an Gebäuden

ESF-Fördermittel des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg wurden bewilligt. Ein Rechtsanspruch auf einen Zuschuss besteht nicht.
Anmeldung bis 04.11.2019
Referenten Dipl.-Ing. (FH) Hans-Joachim Rolof, ö.b.u.v. Sachverständiger
Ihre Investition Mitglied: 350 € USt. frei
Mitglied - ESF 30% : 245 € USt. frei
Mitglied - ESF 50% : 175 € USt. frei
Nichtmitglied: 390 € USt. frei
Nichtmitglied - ESF 30% : 273 € USt. frei
Nichtmitglied - ESF 50% : 195 € USt. frei
Förderung

ESF Förderung



Seminarveranstalter Berufsförderungswerk der Südbadischen Bauwirtschaft GmbH
Siemensstraße 4
77815 Bühl
Ansprechpartner Norbert Kuri
Telefon: 07223 9339-48
E-Mail:

Maßtoleranzen im Hochbau

Toleranzen im Hochbau

 

  • Zulässige Maßabweichungen im Roh- und Ausbau
  • Normenreihe DIN 18202 und 18203 Toleranzen im Hochbau
  • Toleranzen im Hochbau – Bauwerke: Kommentar zu den Inhalten der DIN18202:2013-04
  • Beispiele für das Messen und Beurteilen von Toleranzen nach DIN 18202 in der baupraktischen Anwendung (Fassaden, Wände, Oberböden, Treppen, Ebenheitsmessung)
  • Notwendige Passungsüberlegungen zur Anwendung der DIN 18202 unter Berücksichtigung von Schnittstellen
  • Planen und Bauen mit Toleranzen
  • Beispiele für die Anwendung der DIN 18202 in einzelnen Gewerken
  • Gewerkespezifische Besonderheiten
  • Beurteilung von Schadensfällen
  • Grenzen der Anwendbarkeit und alternative Beurteilungsgrundlagen

 

Anerkennung als Fortbildungsmaßnahme

  • Diese Veranstaltung wird von der Architektenkammer Baden-Württemberg als Fort-/Weiterbildung mit einem Umfang von 8  Unterrichtsstunden für Mitglieder (nicht Architekten/Stadtplaner im Praktikum) anerkannt

Meisterhaft Punkte
Technik

Meisterpunkte

Maßtoleranzen im Hochbau

Anstehende Termine